Organisation des Verkaufs von Immobilien

Warum ist es rentabel, Ihre Immobilie in Spanien durch uns zu verkaufen oder zu vermieten?

Wir versuchen Ihnen zu erzählen, wie Makler in Spanien (und vielleicht überal) arbeiten und warum es manchmal schwer ist, Immobilien ohne einen Makler zu verkaufen.

Eigentlich ist es ganz einfach! Das ist die gewöhnliche Psychologie!

Haben Sie wahrscheinlich bemerkt, wie Sie oder für Ihre Kinder sich verschieden verhalten, wenn es Motivation oder Interesse an eine Aktivität gibt? Ein Kind ist manchmal so engagiert, eine Fußball-Sektion zu besuchen und gleichzeitig ist es unmöglich, ihn zu Klavierunterricht zu zwingen!

Auf dem Immobilienmarkt sieht man dasselbe! Nur Interesse oder Motivation bewegen einen Makler dazu, dieses oder jenes Objekt zu verkaufen. Makler haben ihre Arbeit gern!

Denken Sie mal nach! Wenn es so eine Person gibt, die sich täglich sich täglich mit dem Verkauf von Immobilien beschäftigt, wer hat mehr Chancen, das Objekt zu verkaufen!? Sie oder ein Makler? Die Antwort ist klar! Ein Makler, natürlich! Der Makler mit dem erworbenen Ruf hat eine große Anzahl von Kunden.

Die Leute kommen nach Spanien, um Immobilien zu kaufen; sie kommen aber nicht zu Ihnen (als zu dem Eigentümer) direkt, sondern zum Makler, der eine immense Vorbereitungsarbeit für die Anwerbung des Kunden auf den Spenischen Markt durchführt und sich bemüht, diesen Kunden zu behalten. Glauben Sie, dass er sich wirklich auf den lokalen Websiten wursteln wird, um Ihr Objekt zu finden und dem Kunden vorzuschlagen? Geben Sie sich keiner Täuschung hin! Makler verkauft das, was in seiner Basis gibt! Und das, was ihm der Eigentümer zu verkaufen anvertraut hat!

Können Sie groß angelegte Werbekampagnen im Internet und mit anderen Mittel durchführen, um den Kunden zu gewinnen? Nein. Dazu haben Sie keine Zeit! Und die Agentur geht in diesem Fall nach bewährtem Schema vor!

. Ganz oft unterschreiben Wohnungseigentümer keinen Vertrag des exklusiven Verkaufs mit der Agentur, und fälschlicherweise glauben, dass die Agentur sich nicht mit dem Verkaufen beschäftigen wird! Es ist ein Trugschluss! Wenn Sie einer Agentur exklusiven Verkauf erlauben, profitiert es davon, denn der Agent garantiert seinen Teil der Provision bekommt und falls er mithilfe seiner weitverzweigten Verbindungen dieses Objekt anderen Agenten zum Verkauf anbietet, kann er die Kommission teilen.

Wozu kommt es denn? Einerseits vertrauen die der Agentur nicht, stellt Ihr Objekt auf die Webseite und möchten die Profis es nicht verkaufen, weil es keinen Sinn macht, ein Objekt zu werben, wenn jemand anders es verkaufen kann. Und andererseits zeigt der Agent ständig das Interesse für den Verkauf Ihres Objekts, weil er motiviert und engagiert ist!

Und dazu auch gibt es die Unbeständigkeit der Kunden selbst! Nun stellen Sie sich vor, Sie würden heute Ihrem Agenten sagen – verkaufen Sie! Sie hätten aber den Vertrag mit ihm nicht unterschrieben! Der Agent würde die (selbstbezahlte) Werbekampagne durchführen und Ihre Wohnung allen Kunden anbieten, denn Sie würden morgen Ihre Meinung ändern. Kann so was passieren? Stellen Sie sich die Frage! Wäre es für Sie profitabel, sich zu bemühen, um ein Objekt zu verkaufen, wenn Sie sich möglicherweise umsonst anstrengen könnten? Wir glauben, Nein!

Was bieten wir denn?

Wir bieten Ihnen an, Ihr Objekt absolut kostenlos auf unserer Website zum Verkauf oder zur Miete zu stellen! Wir bieten, mit uns einen Vertrag des nicht-exklusiven Verkaufs (als Garantie Ihrer ernstgemeinten Absichten) zu unterschreiben! Sie verkaufen Ihre Immobilie viel schneller und werden nicht durch die Rahmen eines exklusiven Vertrags beschränkt!

Wählen Sie den Service, den Sie brauchen:

Service type deutch
Your contact phone number
Your e-mail
Comments

VIP-Raum